Kaffeeatlas in Thüringen

Röstereien in Thüringen

  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Markt 11
07743 Jena

Auf einen Kaffee mit Goethe und Bach

Thüringen gilt für viele als idyllischstes Bundesland der Bundesrepublik. Aber nicht nur für Natur- und Kulturliebhaber hat das grüne Herz Deutschlands einiges zu bieten; auch für Kaffeeliebhaber. Auf der Suche nach den besten Röstereien sind wir für euch durch quer durch Thüringen gereist und haben helle, mittlere und dunkle Röstungen auf die Geschmacksprobe gestellt. In der Sonne Weimars sind dabei alte Klassiker von Goethe und Schiller zur Kaffee-Lektüre geworden. In Eisenach haben wir die fruchtigen Aromen unterschiedlichster Espressobohnen zu den Sonaten von Johann Sebastian Bach genossen. Und in Erfurt hat unser Kaffee Wellen geschlagen, wenn die Glocken der Lutherkirche zum Mittag geläutet haben. Unser Fazit: Die perfekte Atmosphäre für eine gute Tasse Kaffee.

Kaffee von gestern? Fehlanzeige!

Wer jetzt denkt, dass Kaffee hier ausschließlich in barockem Porzellangeschirr serviert wird, der liegt falsch. Auch in Jena gibt es Röstereien, die ihre Röstungen in modernen Hipster-Cafés mit Ausblick auf die Saale servieren. Auch in Gotha stehen Röster mit ihren Roast-Trucks auf dem Wochenmarkt. Und auch in Weimar erfrischt man sich im Sommer mit Cold Brew Coffee. Thüringen begeistert Kaffeekenner mit Bohnen, die genau das widerspiegeln, wofür das Bundesland steht: Tradition, Leichtigkeit und Vielfalt. Entdeckt in unserem Kaffeeatlas die besten Röstereien Thüringens und findet für euch die ideale Rösterei!