Kaffeeatlas in Köln

Röstereien in Köln

  • Fair gehandelt
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Venloer Straße 425 A
50825 Köln
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Siebengebirgsallee 63
50939 Köln
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Am Rosengarten 2
50827 Köln
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Barthelstraße 34
50823 Köln
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Girlitzweg 30 - Tor 5
50829 Köln
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Schanzenstraße 36, Gebäude 31b
51063 Köln

Kölsch, Karneval und ... Kaffee?

Wer an Köln denkt, denkt an Kirche, Kunst und Kultur. An den Kölner Dom, das römisch-germanische Museum und den Karneval. Aber Köln hat auch kulinarisch einiges zu bieten. Und da sprechen wir nicht nur von Kölsch und Sauerbraten, sondern auch von Kaffee. Während die meisten mit Köln vor allem traditionelle Röstereien wie das Schamong in Köln Ehrenfeld und die Rösterei Hans Hogrebe in Kalk verbinden, weht seit einigen Jahren ein frischer Wind durch die Kölner Kaffeeszene. Besonders in der Altstadt und der Südstadt von Köln gibt es inzwischen an nahezu jeder Ecke kleine Röstereien, die die verschiedensten Bohnen durch die Rösttrommel wirbeln.

Von der antiken Stadt zur Hipster-Hochburg

Auch wenn es bei Spezialitäten wie „Himmel und Ähd“ (also Kartoffelpüree mit gebratener Blutwurst und Zwiebeln) schwer vorstellbar ist, hat Köln kulinarisch mehr als nur Kamelle zu bieten. Über den Rhein ist die dritte Kaffeewelle auch nach Köln geschwappt und hat Köln zu einer wahren Röstmetropole des Westens gemacht. Ob Cold Brew Coffee im belgischen Viertel, Cappuccino nach alter Rösterei-Tradition in Ehrenfeld, oder ein doppelter Espresso in der Südstadt: Röstereien wie die van Dyck Rösterei in Mülheim oder das Jackson in Sülz beweisen uns mit jeder Tasse aufs Neue, dass trommelgerösteter Kaffee nicht nur Tradition haben kann, sondern auch Innovation.