Kaffeeatlas in Hamburg

Röstereien in Hamburg

  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
Hammerbrookstraße 75
20097 Hamburg
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Lagerstraße 34c
20357 Hamburg
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Eggersallee 15
22763 Hamburg
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • oberes Preisniveau
Kehrwieder 5
20457 Hamburg
  • Fair gehandelt
  • Bio
  • eigenes Café
  • Espresso Röstungen
  • mittlerer Preis
Bahrenfelder Straße 237
22765 Hamburg

Hamburg: Kulinarische Hauptstadt in Norddeutschland

Ein Großteil des gesellschaftlichen Lebens In Norddeutschland spielt sich in der Hansestadt Hamburg ab. Neben einer starken Wirtschaft und vielfältigen kulturellen Highlights ist auch das kulinarische Angebot in Hamburg einzigartig. Viele Hamburger Restaurants und Cafés locken Feinschmecker aus ganz Deutschland an und haben sich über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Auch die Kaffeeszene in Hamburg entwickelt sich rasant zu einer der wichtigsten in Deutschland. Viele junge Röstereien setzen auf moderne Röstungen und innovative Methoden ohne die Kaffeetradition der Hansestadt aus den Augen zu verlieren.

Hamburger Kaffeetradition seit Jahrhunderten

Die Hamburger Speicherstadt hat sich bereits vor über 200 Jahren als feste Größe in der deutschen Kaffeelandschaft etabliert. Hier liegt die Keimzelle des Kaffeehandels, der naturgemäß auch zahlreiche renommierte Kaffeeröster hervorbrachte. Der Hamburger Hafen ist noch immer ein wichtiger Handelsplatz für Rohkaffee aus renommierten Anbaugebieten in Äthiopien, Brasilien, Indien, Costa Rica und vielen weiteren Ländern. Noch immer ist Hamburg der weltweit wichtigste Umschlagplatz für Kaffee. Insbesondere in der Speicherstadt, aber auch in anderen Stadtteilen wie Winterhude oder in der Sternschanze spürt man auch heute noch die Tradition im Kaffeehandel und -rösten.

Mix aus traditionellen und modernen Röstereien

Deutschlands bester Kaffee stammt aus Hamburg. Das meinen zumindest einige einschlägige Zeitschriften und Magazine, die alljährlich die besten deutschen Röstereien kühren. In den vergangenen Jahren haben sich Hamburger Kaffeeröster besonders häufig solche Trophäen verdient und dazu beigetragen, dass Hamburg immer häufiger als deutsche Kaffeehauptstadt bezeichnet wird. In der Hansestadt können Kaffeeliebhaber aus einer großen Vielfalt an Kaffeeröstereien und Cafés wählen. Neben hippen, coolen Coffee Shops mit modernen hellen Röstungen finden Kaffeetrinker auch alteingesessene Röster, die kräftigen Espresso und Filterkaffee herstellen.